Facebook Pixel CodeFonds-Sicherheitssystem für Ihr Geld | SuperForex

Gelder Sicherheit

SuperForex schätzt Ihr Geld - und wir wissen, dass Sie das auch tun. Um sicherzustellen, dass Ihr Geld bei uns immer sicher ist, haben wir ein ausgeklügeltes, mehrschichtiges Geldsicherheitsprogramm für maximalen Schutz implementiert.

Segregierte Fonds

Um Ihr Geld unter allen Umständen zu schützen, verwenden wir eine segregierte Fonds-Politik. Das bedeutet, dass Ihr Geld getrennt von den Firmengeldern aufbewahrt wird. Dies stellt sicher, dass Ihr Geld nicht als SuperForex-Ressourcen verwendet wird und nicht unsere Aktivitäten finanziert - es ist nur für Ihre Transaktionen bestimmt. Was bedeutet das für Sie? Wenn SuperForex hypothetisch von irgendeinem Unglück heimgesucht wird, ist Ihr Geld immer noch sicher, da es nichts mit den eigenen Finanzen von SuperForex zu tun hat. In jedem Fall würden Sie in der Lage sein, auf {IhrFondsLink} in vollem Umfang zuzugreifen.

SSL-Zertifikat

Wir verwenden ein SSL-Zertifikat, um alle Daten zu schützen, die Sie auf unserer Website eingeben. SSL, oder Secure Sockets Layer, ist ein Protokoll, das eine sichere Kommunikation zwischen Ihnen und unseren Webseiten ermöglicht. Dank dessen baut Ihr Gerät ein Vertrauen mit unseren Servern auf, das auf eindeutigen Kriterien basiert, die es unseren Servern ermöglichen, zu erkennen, ob Sie es sind, der die Informationen sendet, oder ob jemand anderes versucht, Schaden anzurichten, indem er vorgibt, Sie zu sein und die Daten, die Sie sonst senden würden, verändert. Das SSL schützt Ihre Daten und Ihr Konto.

Konto-Verifizierung

Um Ihr Konto vollständig zu schützen, empfehlen wir Ihnen, unseren umfassenden Verifizierungsprozess zu durchlaufen. Dieser besteht aus:

  • eine E-Mail-Verifizierung;
  • ein ID-Scan zur Verifizierung Ihrer Daten
  • eine Adressverifizierung;
  • eine Telefonnummer-Verifizierung.

Um sicherzustellen, dass Ihr Konto geschützt ist, muss eine Kombination aus diesen Methoden verwendet werden.

Log-in-Verlauf

Sie können eine vollständige Log-in-Verlauf im Kabinett des Clients betrachten. Dadurch werden alle IP-Adressen angezeigt, die sich bei Ihrem Konto angemeldet haben, so dass Sie verdächtige Aktivitäten sofort erkennen können. Das System würde die IP, den Ort, die Zeit, das Betriebssystem und den Browser anzeigen, die für jeden Log-in verwendet wurden, so dass Sie bösartige Angriffe auf Ihr Konto leicht erkennen können. Darüber hinaus senden wir Ihnen E-Mail-Benachrichtigungen, wenn wir verdächtige Versuche erkennen, sich in Ihr Konto einzuloggen.

Geräte-ID

Sie können Ihr Konto auch schützen, indem Sie die Geräte einschränken, die Zugriff auf das Konto haben. Die Funktion "Geräte-ID" befindet sich in der Kunden Kabinett unter "Sicherheit". Unter dieser Einstellung können Sie die Computer, Tablets oder Smartphones hinzufügen, mit denen Sie sich bei Ihrem Konto anmelden möchten - jedes Gerät, das nicht auf der Liste steht, kann sich nicht anmelden, selbst wenn es hypothetisch Ihre Anmeldedaten hat.

Erlaubte IP-Liste

Sie können den Schutz Ihres Kontos weiter verbessern, indem Sie eine Liste mit erlaubten IP-Adressen erstellen. Dies würde den Zugriff auf Ihr Konto einschränken, so dass sich nur die von Ihnen zugelassenen IPS anmelden können, wodurch potenzielle Angriffe auf Ihr Konto abgewehrt werden.

Dank der einzigartigen Kombination von variablen Sicherheitsmaßnahmen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, können Sie sicher sein, dass Sie bei SuperForex immer in guten Händen sind.